Beckenbodenzentrum Südhessen

Das Beckenbodenzentrum Südhessen versteht sich als ein Netzwerk, in dem niedergelassene Gynäkologen und Urologen mit Kliniken und Spezialisten zusammenarbeiten.

Mit Herrn Dr. Ralf Bentler aus Kassel konnte einer der besten Spezialisten für den Beckenboden der Frau gewonnen werden. Er operiert in Zusammenarbeit mit Frau Dr. Ober seit Januar 2007 regelmäßig im Gesundheitszentrum Odenwald, Erbach. Es werden hoch spezifische Operationen im Bereich des Beckenbodens der Frau zur Behebung von Senkungsbeschwerden und Inkontinenz durchgeführt.

Konsiliarisch steht Dr. Ralf Bentler regelmäßig zur Beratung und  Untersuchung in der Praxis Dres. Ober zur Verfügung. Terminvereinbarungen können direkt über unsere Praxis erfolgen. Telefon: 06061/2630

Praxen im Netzwerk

Im Beckenbodenzentrum Südhessen arbeiten folgende Praxen im Netzwerk zusammen:

Gynäkologische Gemeinschaftspraxis
Dres. med. Amin Mortazawi, Karin Jayme, Minu Mortazavi, Darmstadt Gemeinschaftspraxis,
Tel.: 06151 / 77373

Urologische Gemeinschaftspraxis
Dres. med. Alwin Weber und Ingo Drehmer, Michelstadt
Gemeinschaftspraxis, Tel: 06061 / 922755,

Weitere 5 Praxen der UNO - Urologische Netzwerk, www.uno-online.com

Chirurgische Gemeinschaftspraxis
Dr. med. Thomas Stroh, Dr. med. Ralf Fritsche, Dr. med. Peine, Darmstadt
Tel: 06151 26 80 8

Kliniken im Netzwerk

Stationäre Eingriffe erfolgen in Zusammenarbeit mit Herrn Dr. med. Ralf Bentler

  • im Gesundheitszentrum Odenwaldkreis in Kooperation mit der gynäkologischen Hauptabteilung, Frau Prof. Dr. med. Julia Mann
  • im Alice- Hospital in Darmstadt
  • im Klinikum Darmstadt, in Kooperation mit der Frauenklinik, PD Dr. med. Sven Ackermann
  • im Klinikum Kassel, in Kooperation mit der Klinik für Frauenheilkunde, Prof. Dr. med. Thomas Dimpfl

Beckenbodentraining

Ein gezieltes Training der Beckenbodenmuskulatur unter therapeutischer Anleitung kann Blasenschwäche und Gebärmuttervorfall vorbeugen, bzw. vorhandene Beschwerden lindern.

Im Rahmen des Beckenbodenzentrums Südhessen bietet das PhysioZentrum  am GZO in Zusammenarbeit mit der unserer Praxis ein spezielles Training in kleinen Gruppen an.
Bei entsprechender Indikationsstellung wird das Training von den Kassen übernommen.

Interessentinnen können sich entweder im PhysioZentrum oder in der Praxis anmelden.


PhysioZentrum Odenwaldkreis GmbH
       
Herr Norbert Müller
Albert-Schweitzer-Str. 10 - 20
64711 Erbach
Telefon (0 60 62) 79 42 00
       
Hinweis:
Das PhysioZentrum befindet sich im Kellergeschoss des GesundheitsZentrum Odenwald

Elektrostimulation und BioFeedback

Elektrostimulation und BioFeedback

Frau Birgitt Lantzberg und Frau Ursula Cierniak aus Mosbach kommen zu uns in unsere Praxis und weisen die betroffenen Patientinnen bei entsprechender Indikation auf die Elektrostimulationsgeräte und BioFeedbackgeräte ein.
Stress-, Drang- und Mischinkontinenz sowie Stuhlinkontinenz sind die häufigsten Indikationen.

Die entsprechenden Geräte werden mitgegeben und nach etwa 3 Monaten wird der Erfolg oder Nichterfolg kontrolliert.

Dies ist eine Leistung, die von den gesetzlichen Kassen übernommen wird.

Spezialsprechstunde
  • Für die Spezialsprechstunde Beckenbodenzentrum können Sie sich hier in unserer Praxis anmelden.
  • Telefon: 06061/2630