Dr. med. Erika Ober

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Ausbildung:   

  • Studium der Humanmedizin in Saarbrücken, Köln und Heidelberg
  • Psychologiestudium in Saarbrücken bis 1979
  • Approbation als Ärztin 12.05.1978
  • 1979 Promotion im Fachbereich Urologie über die Wirkungen durch externe Elektrostimulation bei den verschiedenen Formen der Harninkontinenz
  • 1978 Arbeit in einer chirurgischen D-Arzt Praxis in St. Ingbert
  • 1979 Ärztin in der Urologischen Universitätsklinik Homburg
  • bis 1985 in der Frauenklinik der Städtischen Kliniken Saarbrücken
  • Zytologiezertifikat mit angeforderten Rezertifizierungen bis heute
  • Zytologieeinsendelabor der Praxis angegliedert

Berufspraxis:    

  • 1983 Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe unter Prof. Würterle, Prof. Hofmann und Prof. Geiger Städtisches Klinikum Saarbrücken
  • Seit 01.05.1985 niedergelassene Frauenärztin in Michelstadt zusammen mit meinem Ehemann
  • gleichzeitig Belegärztin im damaligen Kreiskrankenhaus Erbach, dem heutigen Gesundheitszentrum Odenwaldkreis
  • 01.01.1993 Aufgabe der Belegbetten, Weiterführung und Ausbau der Gemeinschaftspraxis mit meinem Ehemann
  • Seit 1.12.2009 - Überörtliche Teilberufsausübungsgemeinschaft mit Dr. med. Armin Mortazawi

Mitgliedschaft in Fachgesellschaften

Mitglied in verschiedenen Fachgesellschaften:

  • Berufsverband der Frauenärzte
  • DEGUM - Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V.
  • AZÄD - Arbeitsgemeinschaft zytologisch tätiger Ärzte in Deutschland e.V.
  • Landesverband Ambulantes Operieren Land Hessen e.V.
  • Vorsitzende von Connect plus e.V.
  • Vorsitzende des Vereins HOSPIZ - Initiative Odenwals e.V.
  • Im Vorstand des Zukunfts- und Innovationsrates der BKK Gesundheit

Politische und ehrenamtliche Tätigkeit

Politische und ehrenamtliche Tätigkeit

Berufsbegleitend stets ehrenamtliche Tätigkeiten in Wohlfahrtsverbänden wie DRK, ambulante Pflegedienst im Odenwaldkreis sowie parteipolitisch in verschiedenen Vorständen von Städten und Bezirken.

Bundestagsabgeordnete in der  15. Wahlperiode von 2002 bis 2005. Ordentliches Mitglied im Ausschuss für Gesundheit und Soziale Sicherung, dort stellvertretende Sprecherin und stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für wirtschaftliche Zusammenarbeit, dort zuständig für HIV/Aids.

Abgeordnete in der16. Wahlperiode im Jahr 2009 - Ordentliches Mitglied im Haushaltsausschuss.

Im Kreistag des Odenwaldkreises von 2002 bis 2009.

Mitglied des Kreisausschusses von 2006 bis 2009.

Mitglied im Aufsichtsrat des Gesundheitszentrum Odenwaldkreis von 2002 bis 2009.

Frau Dr. med Erika Ober
Fachärztin für
Frauenheilkunde und Geburtshilfe  
 

Mitglied der Landesärztekammer Hessen
(Bezirk Frankfurt- www.kvhessen.de)

Persönliche Daten:

  • Geboren am 30.10.1950 in Saarbrücken
  • verheiratet mit Dr. med.
    Karl M. Ober
  • zwei Töchter